Trainingstage 2011 bei traumhaften Bedingungen

DSC04518
19. 12. 2011

Die nordische Schihauptschule nutzt die traumhaften Bedingungen für Trainingstage in Saalfelden.

Trainer und Schüler genießen den Pulverschnee und die perfekt gespurten Loipen!

 

In der Früh werden zwei Unterrichtsstunden gehalten und danach geht’s zur ersten Langlauf-, Sprung- und Skitrainingseinheit die bis ca. 12:00 Uhr dauert.

Mittag gegessen wird in der Schihauptschulküche, darauf hin bereiten wir uns für die 2. Trainingseinheit die dann um ca. 14:00 startet vor.

In den 1. Und 2. Klassen steht vor allem das Techniktraining an erster Stelle es kann aber auch mal eine kleine Skitour auf den Kuhbühel mit Classicskiern sein. In der 3. und 4. Klasse werden neben Technik und Sprint auch längere Einheiten gelaufen, hier stehen die Vorbereitungen für unseren Saisonhöhepunkt der ISF Qualifikation im Vordergrund.

Bildergalerie

DSC04519IMG 2271IMG 2273

Zurück